Freitag, 22. April 2011

Portrait: Dan Bennett

Dan Bennett ist ein aus Kent (England) stammender Künstler. Derzeit lebt und arbeitet er in Brighton. Dan ist Mitglied im Künstlerzusammenschluss "Studio 106" in Hove. Seine Werke fertigt er mit Acryl- und Ölfarben.
Dans Werke wirken wie mikroskopische Aufnahmen von Pflanzen und anderen Organisamen. Teilweise weisen sie Ähnlichkeiten mit Werken der Aborigines auf.

Um Werke im Stile Bennetts zu erstellen, werden Holzdübel in verschiedenen Größen, Strohhalme sowie Kaseinfarbe (auch Plakafarbe) und handelsübliche Deckfarbe benötigt. Die Enden der Dübel werden in Verbindung mit der Kaseinfarbe als Stempel genutzt. Durch die Strohhalme können mithilfe der Deckfarbe die pflanzenähnlichen Umrandungen geschaffen werden.

Durch die Kombination der Pustetechnik mit dem Hochdruckverfahren können die wundersamsten Pflanzenwelten geschaffen werden.

Weiterführende Links:
→ http://www.dan-bennett.co.uk (engl.)
→ www.studio106artgallery.org (engl.)